background header

Simulation | Emulation

Tool zur Validierung
von psb Intralogistik-Lösungen

 

Bei der Planung intralogistischer Systeme haben wir klare Zielvorgaben: Durchlaufzeit-, Bestands- und Terminabweichungs-Minimierung sowie Auslastungs-Maximierung. Die Komplexität intralogistischer Systeme und die stetige Weiterentwicklung der Unternehmenskennzahlen unserer Kunden verlangen, dass bereits vor Projektrealisierung an alle Eventualitäten gedacht wird.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, setzt psb in der Systemplanung ein leistungsfähiges Simulationstool ein. Mit dessen Hilfe können verschiedene Szenarien sowie das dynamische Verhalten der geplanten Intralogistik-Lösung bereits vor der Realisierung überprüft werden. So wird gewährleistet, dass die Intralogistik-Systeme optimal dimensioniert sind und bereits zu Nutzungsbeginn einige der zukünftigen Anforderungen erfüllen.

Die Intralogistik-Simulation mündet in einer Emulation. Dabei testen wir unter realistischen Rahmenbedingungen die Lagerverwaltungs- und Materialflussfunktionen bereits zu einem Zeitpunkt, an dem die endgültige Anlage noch nicht zur Verfügung steht.