background header

Taschensorter mit vollautomatischer Taschenentladung

Mit dem psb Taschensorter lassen sich die vielfältigen Vorteile von Hängefördersystemen auch für Liegewaren wie Shirts, Schuhe oder andere liegende Güter nutzen und neue Lösungen für die Pufferung und die Sortierung realisieren.

 

 

Durch den Einsatz von Sortiertaschen als Transporthilfsmittel können nahezu alle Warengruppen mit diesem sehr effizienten System hängend gepuffert, transportiert und sortiert werden.

Der modulare Aufbau, die hohen Durchsatzzahlen, die gute Staufähigkeit, die einfache Möglichkeit der sequenzgenauen Sortierung sowie die Raumgängigkeit des Transportsystems stellen herausragende Eigenschaften dar.

Die Entladung der Tasche am Arbeitsplatz erfolgt entweder manuell oder vollautomatisch. Bei der vollautomatischen Variante kommen entsprechend modifizierte Taschen zum Einsatz.

 

 

Bei Anwendungen für einen Mix an Hänge-und Liegewaren wird mit diesem System die Sortierung und Andienung an den Packbereich besonders effektiv und wirtschaftlich erledigt. In diesem Fall können die einzelnen Micro-Trolleys auftragsgerecht gemischt beladen werden: entweder mit auf Kleiderbügeln hängenden Produkten oder mit in Taschen gelagerten Liegewaren.

Ein weiterer, wichtiger Einsatzbereich des Taschensorters, bei dem das System seine Stärken voll ausspielen kann, ist die Retourenbearbeitung. Durch die Pufferung in einem Taschensorter entfällt die aufwändige Rücksortierung der Waren in das Originallager und diese sind bei erneuter Bestellung sehr effizient aus dem Retourenpuffer abrufbar.