Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Innovation & Qualität

Innovation aus Unternehmenstradition

Innovation ist der Motor, der uns und unsere Kunden seit über 130 Jahren antreibt. Das ist auch der Grund, warum wir außergewöhnliche Aufgabenstellungen so schätzen: Aus ihnen entstehen immer äußerst innovative Intralogistik-Systeme. Wir freuen uns ganz besonders, wenn aus hauseigenen psb Innovationen auch unabhängig ausgezeichnete Lösungen werden.

Mittelstandspreis

Produkt des Jahres

Top-Innovator

Innovationspreis

Was unsere Kunden davon haben? Vorteile im Wettbewerb – von regional bis global. Entdecken Sie Beispiele erfolgreicher psb Innovationen und erfahren Sie, warum wir »CREATING YOUR INTRALOGISTICS.« wörtlich nehmen.

Hochleistungs-Kommissioniersystem rotapick
Multi-Source-Picking – Multi-Order-Picking – Multi-Target-Picking.

Pro Arbeitsplatz sind Kommissionierleistungen von mehr als 1.000 picks/h erzielbar.

Multi Access Warehouse

Das patentierte Multi Access Warehouse von psb setzt neue Maßstäbe in Sachen Leistung und Flexibilität. Dank seiner in die Lagergassen integrierten Behälterlifte werden außergewöhnliche Leistungswerte mit bis zu 3.000 Doppelspielen/h möglich – bei gleichzeitig einfacher Skalierbarkeit und erhöhter Redundanz.

Dynamic Fashion Warehouse

Die neue Lösung für die automatisierte Lagerung von Hängewaren verbindet Shuttle-System und Hängewaren-Technologie auf optimale Weise. Die beiden herausragenden Pluspunkte sind eine Leistungssteigerung von 700 % sowie eine um 25 % höhere Lagerdichte im Vergleich zu bisher bekannten automatischen Lagern.

Vollautomatisches Kommissioniersystem autopick

Die vollautomatische Lösung für Einzelstückkommissionierung kann unbekannte Produkte aus Schüttgut mit Hilfe von Vakuumsaugern greifen und im Zielbehälter ablegen. Ein vorheriges anlernen – »Teach-in« – der einzelnen Produkte ist nicht notwendig. Das selbstlernende System erkennt zudem, welche Greifstrategie am besten für den jeweiligen Artikel geeignet ist.

Das psb Technologiefeld – Innovationszentrum und Prüfstein für die Qualitätssicherung

Als Nahtstelle zwischen Konstruktion und Realisierung übernimmt das Technologiefeld bei psb eine zentrale Rolle: Zum einen werden dort Neuentwicklungen zur Marktreife geführt, zum anderen die Kernelemente von konstruktiv bearbeiteten Anlagen auf Herz und Nieren geprüft.

Qualität? – Kundenzufriedenheit! Ein Anlagenleben lang

Die Qualität unserer Systeme und Dienstleistungen bildet die Basis für unsere nachhaltigen Intralogistik-Lösungen und somit für die Zufriedenheit unserer Kunden.

Unsere Philosophie »Alles aus ei(ge)ner Hand« steht daher nicht nur für die umfassende eigene Realisierungskompetenz, sondern auch für die Verantwortung, die psb bei der Lieferung von Intralogistik-Lösungen übernimmt – auch nach vielen Jahren des Anlagenbetriebes.

Modernste Prüftechniken und Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015 gewährleisten, dass unsere Produkte stets höchsten Anforderungen gerecht werden. Ergänzend dazu verfügt unsere Software über die Zertifizierung durch das renommierte Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik.

Validierung der System- und Organisationsplanung

Qualitätssicherung beginnt bei uns bereits in der Planungsphase. Durch den Einsatz unseres Simulations- bzw. Emulationstools prüfen wir in der frühestmöglichen Projektphase, wie sich die Anlage im Betrieb verhalten wird. Abweichungen von der beabsichtigten Funktion werden somit sehr früh erkannt und schon vor Realisierungsbeginn behoben.

Systemtests während der Inbetriebnahme

Auch in den nahtlos ineinander übergehenden Phasen von Anlagenmontage und Inbetriebnahme hat die Sicherstellung der gewünschten Anlagenfunktionen bzw. -leistungen einen sehr hohen Stellenwert. Mit einem umfangreichen stufenweisen Testszenario stellt psb sicher, dass die Anlagenfunktionen so früh wie möglich in der Realität validiert werden.

Neugierig geworden?
Kontaktieren Sie uns!