Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Kompaktlager microstore

Die schlanke automatisierte Kompaktlager-Lösung: psb microstore

Das neue Kompaktlager psb microstore ist ideal, um mit begrenztem Budget in die automatische Lagerung von Kleinteilen nach dem »Ware-zur-Person-System« einzusteigen: »schlank« und doch leistungsstark.

Die Kompaktlager-Lösung besteht aus einer Regalanlage, einem vario.sprinter Shuttle-Fahrzeug zur Ein- und Auslagerung der Waren sowie einem Lift, der das Shuttle mit den Waren auf die verschiedenen Lagerebenen transportiert. Komplettiert wird das System durch einen seitlich angeordneten Kommissionier-Arbeitsplatz, der bis zu 150 Behälter pro Stunde automatisiert zur Verfügung stellt.

Video abspielen

Kompakt und leistungsstark

Die automatische Lagerung erfolgt je nach Bedarf einfach- oder mehrfachtief in Behältern oder Tablaren mit den Grundmaßen 600×400 mm bzw. 650×450 mm und bis zu 70 kg Gewicht. Beim Einsatz von Tablaren sind auch kundenseitig bereits vorhandene Behälter oder Kartons nutzbar, ebenso wie kleine Lagereinheiten, die einfach auf die Tablare gesetzt werden können.

Es lässt sich nahezu jede erdenkliche Höhen- und Längenvariante realisieren. Das Kompaktlager wird exakt auf die Gegebenheiten und Anforderungen des jeweiligen Kundenprojektes zugeschnitten. Dies ermöglicht die optimale Ausnutzung der zur Verfügung stehenden Fläche und Höhe sowie die exakte Auslegung für die benötigte Kapazität und Leistung.

Im Vergleich zu manuellen Lagern bietet das psb microstore Kompaktlager entscheidende Vorteile:

  • maximale Lagerkapazität für die zur Verfügung stehende Fläche
  • jederzeit exakte Bestandsübersicht bzw. -kontrolle
  • effizienter Warenzugriff ohne Laufwege

Maßgeschneidert und effizient

Im Gegensatz zu anderen schlanken Lagerlösungen wie Paternosterschränken oder Hubbalken-Systemen ist das psb microstore Kompaktlager weder in der Höhe noch in der Länge begrenzt: Auch in niedrigen Gebäuden ist das Lager eine sehr effiziente automatische Lösung. Laufwege der Mitarbeiter entfallen, da das Lagergut unabhängig von der Länge des Kompaktlagers am Kommissionierplatz bereitgestellt wird.

Da pro Aus- bzw. Einlagervorgang nur der jeweils benötigte Lagerbehälter bewegt wird, kommt das microstore Kompaktlager mit einem deutlich geringeren Energieverbrauch aus als vergleichbare Lagerlösungen. Das besondere Konzept ermöglicht darüber hinaus jederzeit den manuellen Zugriff auf alle eingelagerten Waren, beispielsweise bei einem Ausfall der Energieversorgung.

Lagersteuerung – »plug and play«

Das psb microstore ist als »Stand-alone-System« konzipiert. Über ein Terminal am Kommissionier-Arbeitsplatz wird sowohl die Ein- und Auslagerung gesteuert als auch die Bestands- bzw. Benutzerverwaltung abgewickelt. Mit einer optionalen Schnittstelle kann das Kompaktlager auch in eine komplexe Systemlandschaft eingebunden und mit weiteren Funktionen ausgestattet werden. 

Innovative Technik – vielfach erprobt

Das Kompaktlager basiert auf dem erfolgreichen vario.sprinter Shuttle-System von psb. Durch den Einsatz innovativer, praxiserprobter Standardkomponenten gewährleistet das System sowohl eine hohe Verfügbarkeit als auch hohe Zuverlässigkeit. Die Verwendung von Komponenten mit besonders hohem Wirkungsgrad in Kombination mit der Rückspeisung der Bremsenergie hält den Stromverbrauch für den Lagerbetrieb äußerst gering.

Vielfältig einsetzbar

Das psb Kompaktlager eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungsfällen. So kann es als Ersatzteillager oder Werkzeuglager ebenso eingesetzt werden wie als Konsolidierungslager oder als »Micro-Fulfillment-Lösung« – um nur einige Beispiele zu nennen. Auch in Unternehmen, die bereits über ein großes automatisiertes Lagersystem verfügen, kann das microstore Kompaktlager seine Stärken ausspielen und kleinere dezentrale Lageraufgaben zu überschaubaren Kosten lösen.


Einfache Planung

Zur kundenindividuellen Planung eines maßgeschneiderten microstore Kompaktlagers sind nur wenige Basisinformationen notwendig:

  • zur Verfügung stehende Grundfläche und maximal mögliche Höhe
  • Lagerkapazität: Anzahl der benötigten Stellplätze bzw. Anzahl der zu lagernden Behälter/Tablare
  • Lagerleistung: Anzahl der ein- und auszulagernden Behälter/Tablare pro Stunde
  • gewünschtes Transporthilfsmittel: Behälter oder Tablare
  • maximales Gewicht pro Behälter/Tablar

Erhalten Sie ein unverbindliches Angebot für Ihr individuell geplantes microstore Kompaktlager mit nur wenigen Angaben.

Neugierig geworden?
Kontaktieren Sie uns!

Eindrücke/Galerie