background header

Fahrerlose Transportsysteme – FTS
carobot

 

FTS – Fahrerlose Transportsysteme sind flexible Bindeglieder zwischen Fertigung und Lagerung – selbstfahrende, batteriebetriebene Fahrzeuge (oder AGV – Automated Guided Vehicle) für vielfältige Transportaufgaben.

Die Ausbaustufen sind modulartig aufgebaut bis hin zur Integration in ein Gesamtkonzept mit selektron Leitrechner zur flexiblen Fertigungs-Verkettung und dynamischen Lösung von Verteilaufgaben. Die Kursfindung erfolgt mittels Lasernavigation, sodass keine Vorbereitungsarbeiten am Fußboden notwendig sind.

Für die unterschiedlichen Lastklassen hat psb verschiedene Fahrzeugtypen des carobot entwickelt. Diese sind, abhängig von der Aufgabenstellung, mit einer großen Bandbreite von Lastaufnahmemitteln kombinierbar.

 

Erfahren Sie in den folgenden Best Practices mehr über das fahrerlose Transportsystem carobot im Einsatz und seine Einbindung in das jeweilige Intralogistik-Gesamtsystem:
Bundeswehrzentralkrankenhaus  |  Eberspächer  |  Q CELLS